HSG NIENBURG | Meerbachspatzen

logo

Regionalliga
Niedersachsen

SAISONENDE
HSG NIENBURG vs. SG Börde Handball
Aktuell sind keine Wettkämpfe vorhanden.

HSG NIENBURG vs. SG Börde Handball


place MEERBACHHALLE

42:28 (20:12)

News

Alles zu den "Meerbachspatzen" der HSG...

Rund um die Begegnungen in der Oberliga...

Saisonabschluss bei den "Recken"

Meerbachspatzen
Saisonabschluss bei den "Recken"

Am vergangenen Samstagabend besuchten ca. 70 Handballer der Seniorenteams der HSG gemeinsam das Spitzenspiel des 32.Spieltages in der Handball-Bundesliga zwischen dem TSV Hannover-Burgdorf und den Füchsen Berlin. Die Gäste aus der Hauptstadt setzten sich in einem spannenden Spiel am Ende mit 25:28 (13:14) durch.

Dank Herrenspieler Steve Kählke, der für die Spieltagsorganisation bei den Hannoveranern zuständig ist und die Freikarten orderte, konnten die Rot-Schwarzen hautnah und direkt hinter den Werbebanden Spieler wie die dänischen Handball-Weltmeister Hans Lindberg und Mathias Gidsel oder unsere Nationalspieler Renars Uscins und Justus Fischer bestaunen.

Vor und nach dem Spiel waren die Nienburger im Eventbereich der ZAG-Arena eingeladen und konnten sich kostenlos mit Getränken oder am Currywurst-Buffet stärken. Für viele ging es am späten Abend dann noch in die Innenstadt, um den Saisonabschluss gebührend ausklingen zu lassen.

VIELEN DANK!

5 Spieler - 38 Saisons

Meerbachspatzen
5 Spieler - 38 Saisons

Die Saison ist fast beendet und es steht nur noch eine letzte Partie auf unserem Spielplan. Bereits vor einer Woche konnten wir den Aufstieg in die neue Regionalliga meistern und haben deshalb keine Sorgen noch bis zum letzten Abpfiff zittern zu müssen. Wir haben das Glück, die Saison mit einem Heimspiel beenden zu dürfen und möchten mit einem Sieg die Basis für einen schönen Saisonabschluss für die Mannschaft und die Fans schaffen!

Ein ganz besonderer Abend wird es allerdings für unsere Abgänge, von denen wir uns nach der Partie leider nach vielen Jahren verabschieden müssen und denen wir unbedingt noch einen letzten Sieg im HSG-Dress schenken wollen. Sören, Marin, Conny, Kalle und Alessandro standen zusammengerechnet ganze 38 Jahre für die Nienburger Handballer auf der Platte und haben teils in keinem anderen Verein gespielt. Während Sören und Conny die Jugendstationen der HSG durchliefen, sind Marin und Kalle 2016 zeitgleich zu den "Meerbachspatzen" gewechselt. Alessandro hat uns zur Meistersaison 2021/2022 auf Linksaußen verstärkt und ist in den vergangenen drei Jahren für uns auf Torejagd gegangen.

Unsere fünf Abgänge werden nach dem Abpfiff gebührend verabschiedet! Am Samstag wird es nach dem Abpiff für alle Zuschauer Freigetränke geben. Wir würden uns freuen, wenn ihr nach der Partie ein wenig Zeit mitbringt und wir gemeisam den Saisonabschluss feiern und unseren Spielern einen würdigen Abschluss schenken können.

Wir freuen uns auf den Saisonabschluss!

Aiello verlässt die "Meerbachspatzen"

Meerbachspatzen
Aiello verlässt die "Meerbachspatzen"

Leider wird uns Alessandro Aiello nach drei Jahren im rot-schwarzen Dress ab Sommer nicht mehr zur Verfügung stehen und die HSG Nienburg verlassen. Alessandro wird seine Handballschuhe aus privaten Gründen vorerst an den Nagel hängen. Der Linksaußen kam zur Saison 2021/2022 von der TSV Burgdorf zu uns an die Weser und erspielte sich direkt die Stammposition auf der linken Außenbahn.

In seinem ersten HSG-Jahr gelang uns die Oberliga-Meisterschaft und somit die nachfolgende und historische Saison in der dritten Liga. In der aktuellen Spielzeit ist unsere Nummer 10 leider immer wieder von Verletzungspech geplagt und konnte nur in wenigen Spielen auf der Platte mitwirken. Alessandro war nach vielen Jahren der erste externe Neuzugang für die Meerbachspatzen und hat sich menschlich, wie auch spielerisch direkt sehr gut in die junge Mannschaft eingefügt und einen wichtigen Teil zu den Erfolgen beigetragen.

Wir hoffen, dass wir dich am Samstag mit einem Sieg gebührend verabschieden können und wünschen dir schon jetzt alles Gute für deine private, berufliche und sportliche Zukunft:

Vielen Dank für deinen Einsatz über die letzten Jahre!

Alessandro wird gemeinsam mit Lars Bergmann, Marin Wrede, Sören Fennekoldt und Constantin von Müller bei unserem letzten Heimspiel in unserem Spatzennest verabschiedet!

Moin Jarne

Meerbachspatzen
Moin Jarne

Wir verkünden mit großer Freude unseren ersten Neuzugang für die kommende Saison! Die HSG konnte sich erfolgreich die Dienste des wurfgewaltigen Rückraumspielers Jarne Aust sichern. Jarne ist derzeit im rechten Rückraum für den Oberligisten SV Alfeld aktiv und hat in dieser Saison bereits 51 Tore in 13 Spielen für die Piraten von der Leine erzielt. Für den 19-jährigen wird die Zeit bei den "Meerbachspatzen" nach dem SV Alfeld die nächste Station im Herrenbereich sein. In seiner Jugendzeit war Jarne erfolgreich für die TSV Burgdorf und die HSG Deister Süntel aktiv. In der Reckenschmiede durchlief er die B-Jugend und spielte in der A-Jugendbundesliga um die Deutsche Meisterschaft.

Trainer Tobias Naumann freut sich auf einen weiteren jungen und talentierten Spieler im Team, der in den letzten Jahren bereits Erfahrungen im Herren- und höherklassigen Jugendbereich sammeln konnte. Durch seine Wurfgewalt wird Jarne neue Akzente im Spiel der Nienburger setzen können. In der Abwehr wird der 1,96m große Linkshänder zusätzliche Stabilität und Variabilität auf das Spielfeld bringen. Zudem soll er im Angriff weitere Verantwortung übernehmen, die derzeit viel von Linkshänder Lars Bergmann getragen wird, der die Rot-Schwarzen nach sieben Jahren im Sommer verlässt.

Jarne sieht bei der HSG die Möglichkeit, einen weiteren Schritt in seiner Laufbahn in einem jungen und motivierten Team zu machen und gleichzeitig seine berufliche Ausbildung zu starten. Unsere neue Nummer 51 hat die Verantwortlichen und die Mannschaft bereits in seinem ersten Probetraining überzeugt und sich schnell für die neuen Regionalligisten aus der Weserstadt entschieden.

Herzlich willkommen bei den Meerbachspatzen, Jarne: Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit!

Neue Trainingsanzüge!

Meerbachspatzen
Neue Trainingsanzüge!

Die U&B Wöltjen GmbH stattet die erste und zweite Herren mit neuen Trainingsanzügen aus. Sponsoring auf lokaler und regionaler Ebene? In Zeiten von Inflation und zunehmenden geopolitischen Konflikten mit Sicherheit keine Selbstverständlichkeit!

Dennoch hat unser Sponsor U&B Wöltjen GmbH Nienburgs Handball-Männer mit neuen Trainingsanzügen in den HSG-Vereinsfarben "Rot-Schwarz" ausgestattet. "Wir wissen es sehr zu schätzen, dass unsere lokalen Firmen in den Nienburger Handball investieren, denn ohne solches Sponsoring würde in Nienburg kein Handball gespielt werden können. Ich möchte mich daher im Namen beider Mannschaften recht herzlich bedanken!", fasste Zweite-Herren-Kapitän Jannis Block seine Freude in Worte.

Wir bedanken uns herzlich für die langjährige Zusammenarbeit!

Fennekoldt beendet Karriere

Meerbachspatzen
Fennekoldt beendet Karriere

Nach dieser Saison wird Sören Fennekoldt erneut seine Handballschuhe an den Nagel hängen: Der Ur-Nienburger wurde bereits 2021 verabschiedet, sprang dann jedoch am letzten Spieltag der darauffolgenden Saison spontan ein und feierte sogar seinen zweiten Oberliga-Meistertitel nach 2015. Während der Drittliga-Saison im letzten Jahr war er als Athletikcoach dabei und sollte diese Rolle auch in dieser Saison übernehmen.

Nach der schweren Verletzung von Kapitän Malte Grabisch vor Saisonbeginn half Sören erneut aus und stellte sich vorbildlich in den Dienst der Mannschaft. Nach dem letzten Spiel im Mai wird er als Spieler zurücktreten und weiter als Athletikcoach für die HSG arbeiten. Besonders zu Beginn der Saison mussten wir aufgrund von Auslandsaufenthalten und Verletzungen auf mehrere Rückraumspieler verzichten. Sören überzeugte erneut mit seiner Wurfgewalt und langjährigen Oberliga-Erfahrung. Während der Abwesenheit von Malte, Steve Kählke und Marin Wrede war Sören der älteste und dienstälteste Spieler in der ersten Herrenmannschaft.

Es ist nicht selbstverständlich, dass sich jemand so spontan für ein ganzes Jahr der Mannschaft anschließt und die körperliche sowie zeitliche Belastung auf sich nimmt. Die Mannschaft ist Sören sehr dankbar für seine Hilfe und Unterstützung und freut sich schon auf die nächste Vorbereitung, wenn der Rückraumshooter wieder die Athletikeinheiten übernimmt.

Lieber Sören, vielen Dank für deinen spontanen Einsatz und die absolut vorbildliche Einstellung!

Wir freuen uns auf die letzten Spiele mit dir und sind froh, dass du uns trotzdem noch in anderer Funktion erhalten bleibst :)

Das Trainerteam bleibt rot-schwarz!

Meerbachspatzen
Das Trainerteam bleibt rot-schwarz!

Nach den ersten Zusagen der Spieler gibt der Verein nun auch auf der wichtigsten Position Planungssicherheit: Das Team um das Team wird über den Sommer hinaus der HSG treu bleiben und eine weitere Saison zusammenarbeiten. Tobias Naumann ist seit dieser Saison der Trainer der "Meerbachspatzen" und hatte gerade zu Saisonbeginn mit vielen beruflichen Verpflichtungen oder langfristigen Verletzungspausen seiner Spieler zu kämpfen. Bis zum Saisonende bleibt die Tabelle spannend und es geht um die direkte Qualifikation für die neue Regionalliga. Die Mannschaft und der Verein profitieren enorm von Tobis Engagement im Handball und freuen sich, dass der Trainer frühzeitig und unabhängig von der Liga verlängert hat.

Co-Trainer Thomas Schulz ist bereits seit 2016 ein fester Bestandteil des Trainerteams und für die Mannschaft unverzichtbar. Thomas unterstützt Tobi bei den Trainingseinheiten und organisiert im Hintergrund viel für die Mannschaft und die Spieltage in der Meerbachhalle. Auch Kathrin Fiebiger wird in Zukunft weiterhin bei den Meerbachspatzen aktiv sein und die Mannschaft als Physiotherapeutin im Trainings- und Spielbetrieb begleiten. Kathrin ist seit 26 Jahren im Einsatz für die Spieler der HSG und damit ein absolutes Urgestein bei den Nienburgern. Beachtenswert ist, dass mehr als die Hälfte der Mannschaft jünger als 24 Jahre ist.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal herzlich für die geleistete Arbeit unseres Trainer- und Betreuerstabs bedanken und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit! Insbesondere das Team um das Team wird häufig in der Öffentlichkeit bei guten Mannschaftsleistungen und besonderen Erfolgen übersehen, obwohl sie mindestens genauso viel abseits der Platte leisten und einen großen Anteil am gemeinsamen Erfolg und der Stimmung innerhalb der Mannschaft haben.

Gemeinsam für die Meerbachspatzen!

Abschied am Kreis

Meerbachspatzen
Abschied am Kreis

Nach dieser Spielzeit verlässt Constantin von Müller die "Meerbachspatzen". Leider müssen wir einen weiteren Abgang vermelden und in der kommenden Saison auf unseren Ur-Nienburger verzichten. "Conny" spielte nur für die HSG und hat bereits bei den Minis den Ball in die Hand genommen. Seit 2015 ist er in der HSG-Erstvertretung auf der Position des Kreisläufers zuhause und konnte durch seine Körpergröße stets neue Anspielstationen schaffen. Nach vielen Jahren im rot-schwarzen Dress wird sich unsere Nummer 49 beim letzten Heimspiel gebührend im "Spatzennest" verabschieden.

Bis zum Saisonende wird der Hühne am Kreis jedoch noch auflaufen und alles für unsere HSG geben!

Lieber Conny, wir bedanken uns schon jetzt für die vielen gemeinsamen Jahre und die tollen Erfolge im HSG-Trikot und wünschen dir nur das Beste für deine private und sportliche Zukunft :)

Erfolgreiche Operation für Kai-Uwe Bergmann

Meerbachspatzen
Erfolgreiche Operation für Kai-Uwe Bergmann

Am vergangenen Montag unterzog sich Kai-Uwe Bergmann einer erfolgreichen Operation an der Achillessehne. Bereits vor einigen Wochen wurde klar, dass unser Stamm-Kreisläufer in dieser Saison nicht mehr einsatzbereit sein würde. Neben langjährigen Beschwerden an der linken Achillessehne bremste ihn ein Kreuzbandanriss im rechten Knie aus und bedeutete das vorzeitige Saison-Aus. Kai wird nun die nächsten sechs Monate ausfallen und in Kürze mit der Reha beginnen.

Wir senden die besten Genesungswünsche für einen zügigen Heilungsprozess:

Comeback stronger!

Neue Ticketpreise

Meerbachspatzen
Neue Ticketpreise

Zu Beginn der Rückrunde haben wir unsere Ticketpreise für euch angepasst: Zukünftig gilt an der Abendkasse sowie online derselbe Preis. Außerdem könnt ihr im Ticketshop zukünftig fünf Karten mit einer Bestellung kaufen.

"Normal" 8 € und "Ermäßigt" 4 €

Die ermäßigten Karten gelten ausschließlich für Jugendliche, Schüler und Studenten ab 12 Jahre (mit entspr. Ausweis). Bitte haltet die entsprechenden Nachweise an der Kasse bereit.

Kinder bis 12 Jahre haben weiterhin freien Eintritt!

Wrede verkündet Abschied

Meerbachspatzen
Wrede verkündet Abschied

Leider müssen wir uns am letzten Spieltag dieser Saison von einem weiteren verdienten Spieler verabschieden. Ab dem kommenden Sommer wird Marin Wrede kürzertreten und in der neuen Saison nicht mehr für uns zur Verfügung stehen. Marin wechselte 2017 vom TSV Daverden zu uns ins Spatzennest und wurde stets als "aggressive Leader" geschätzt. Insbesondere seine Flexibilität auf den Rückraumpositionen und seine Abwehrstärke machten ihn in den vergangenen Jahren zu einem absoluten Leistungsträger.

Wir danken Marin bereits jetzt für seine sieben Jahre im rot-schwarzen Dress!

Es freut uns, die nächsten Monate mit ihm zu verbringen und weiterhin vollen Einsatz in der Rückrunde zu sehen :)

Lars Bergmann verlässt HSG

Meerbachspatzen
Lars Bergmann verlässt HSG

Leider müssen wir uns trotz der zahlreichen positiven Kaderneuigkeiten im Sommer von einem Topscorer verabschieden. Lars "Kalle" Bergmann wird nach sieben Jahren die "Meerbachspatzen" nach dieser Spielzeit verlassen und sich einem neuen Verein anschließen. Kalle kam zur Saison 2017/2018 von der HSG Nordhorn und hat seitdem äußerst effizient unsere rechte Außenbahn beackert. Aktuell führt er die Mannschaftsinterne Torschützenliste an und unterstreicht damit weiterhin deutlich seinen Stellenwert bei den Nienburgern. Wir können uns jedoch sicher sein, dass unsere Nummer 21 bis zur letzten Minute alles im rot-schwarzen Dress geben wird, während wir gemeinsam unser Saisonziel verfolgen.

Lieber Kalle, wir bedanken uns schon jetzt für all die erfolgreichen Jahre mit dir und wünschen dir privat sowie sportlich alles Gute!

Eine angemessene Verabschiedung findet selbstverständlich erst nach dem letzten Heimspiel statt :)

Adventszauber in Nienburg

Meerbachspatzen
Adventszauber in Nienburg

Unser Förderverein "Freunde der HSG Nienburg" ist wieder am dritten Adventswochende (Fr 15.12.- So 17.12.) auf dem Nienburger Adventszauber an der St.Martin-Kirche vertreten: Neben Apfelpunsch wird auch, wie in den Jahren zuvor, Weißer Glühwein ausgeschenkt und unser neuer Jubiläumsschal ist weiterhin erhältlich.

Der Erlös kommt der Jugendarbeit zu Gute :)

Kommt also gerne vorbei, wir freuen uns auf euch!

Limitierter Fanschal: 20 Jahre HSG

Meerbachspatzen
Limitierter Fanschal: 20 Jahre HSG

Absofort könnt ihr bei unseren Heimspielen den einzigartigen Jubiläumsschal der Handballspielgemeinschaft bestaunen und zugleich erwerben: Genau das Richtige für den HSG-Supporter!

Auf dem rot-schwarzen Baumwollschal findet ihr die Schriftzüge "20 JAHRE HSG - Handball in Nienburg" sowie "HSG NIENBURG", selbstverständlich auch das HSG-Logo auf beiden Seiten.

Preis 15 €

Solange der Vorrat reicht :)

PS: Der Erlös wird vollständig an die Jugend gespendet

Da schmeckt das Heißgetränk gleich besser!

Meerbachspatzen
Da schmeckt das Heißgetränk gleich besser!

Bei unseren Heimspielen könnt ihr absofort an der Ticket-Kasse im Eingangsbereich unsere neuen "Meerbachspatzen-Tassen" erwerben: Ob Kaffee, Tee oder Kakao - ein Muss für jeden HSG-Fan!

Auf den spülmaschinefesten Tassen ist das HSG-Logo großflächig abgebildet sowie der Schriftzug HSG NIENBURG und MEERBACHSPATZEN zu sehen. Der Henkel und der Innenbereich sind in auffäligen rot gehalten.

Preis 10 €

Also schnell zugreifen :)

PS: Der Erlös wird vollständig an die Jugend gespendet

Players NIGHT

Meerbachspatzen
Players NIGHT

Nach unserem Dreifach-Heimspieltag am kommenden Samstag möchten wir mit Euch zusammen im Baba's feiern: Dazu laden wir unsere Fans, Bekannten und Förderer ab 22:00 Uhr in die Nienburger Innenstadt und Kenans neuen Partyraum ein - gleichzeitig möchten wir die neue Location einweihen!

Kommt gerne vorbei!

Wir sehen uns am Samstag :)

TEAMGEIST ZEIGEN

Meerbachspatzen
TEAMGEIST ZEIGEN

Ihr habt Bock die HSG Nienburg zu unterstützen?

Dann ab zu unserem Sponsor E-Center Hanekamp!

Bei einem Einkauf von 10 € erhaltet Ihr im Aktionszeitraum einen Spendenchip, den Ihr dann ganz einfach nach eurem Einkauf im Eingansbereich in die Spendenstation bei unserem HSG-Logo einwerfen könnt.

Nach der Auszählung wollen wir natürlich ganz oben stehen, denn der Verein mit den meisten Chips erhält 1000 € :)

Also zeigt, wie groß euer Teamgeist ist und holt das Ding nach Hause!

Sören Fennekoldt gibt Comeback

Meerbachspatzen
Sören Fennekoldt gibt Comeback

Kurz vor dem Saisonstart können wir noch einmal ein Kader-Update verkünden: Rückraumshooter Sören Fennekoldt unterstützt erneut die Meerbachspatzen! Vor zwei Jahren wurde unsere ehemalige und nun auch neue Nummer 25 eigentlich in den Handball-Ruhestand verabschiedet und sollte uns in Zukunft als Athlektiktrainer auf die Spiele vorbereiten. Bereits im letzten Saisonspiel der Meistersaison 2021/2022 sprang Sören spontan ein und füllte die verletzungsbedingte Kader-Lücke. Auch in dieser Vorbereitung fanden bereits viele Athletik-Einheiten unter seiner Leitung statt - ab jetzt schnürt er seine Sportschuhe aber wieder selbst und geht für die HSG auf Torejagd.

Nach der schweren Verletzung von unserem Kapitän Malte Grabisch bot sich Sören direkt selbst beim Trainer-Team an und unterstreicht damit mal wieder seine Einstellung zum Mannschaftssport und seine Hilfsbereitschaft für die HSG! Mit großem Dank werden die Meerbachspatzen also wieder auf ihren Ur-Nienburger im linken Rückraum zurückgreifen können. Bereits in den letzten beiden Wochen war Sören bei den Trainingseinheiten und Testspielen mit dabei und gibt erneut alles, um die verletzungsbedingten Verluste möglichst gut auffangen zu können.

Wir freuen uns, dass Du wieder mit uns gemeinsam auf der Platte stehen wirst!

Lange Ausfallzeit bei Malte Grabisch

Meerbachspatzen
Lange Ausfallzeit bei Malte Grabisch

Beim Vorbereitungsturnier in Oyten verletzte sich unser Topscorer und Mannschaftskapitän Malte Grabisch schwer an der Schulter. Nach einem harten Zweikampf landete Malte unkontrolliert auf dem Boden und zog sich eine Schultereckgelenkssprengung dritten Grades zu.

Anfang der Woche verlief die Operation erfolgreich und nun beginnt die lange Ruhe-Phase, bevor dann kontrolliert am Comeback gearbeitet wird. Unser Leader wird uns allerdings ca. sechs Monate nicht auf der Platte unterstützen können. Diese Verletzung so kurz vor Saisonstart ist für die Mannschaft ein großer Qualitätsverlust und vor allem für Malte selbst ein herber Rückschlag.

Wir wünschen eine gute Besserung, Malte!

Neuzugang für die Meerbachspatzen

Meerbachspatzen
Neuzugang für die Meerbachspatzen

Anton Borowski kehrt vom TSV Anderten zur HSG Nienburg zurück und verstärkt in der kommenden Saison Nienburgs Rückraum. Der 19-jährige Rechtshänder spielte bereits bis 2018 in der Jugend für die Rot-Schwarzen, bevor er bei der GIW Meerhandball und zuletzt beim TSV Anderten weitere Erfahrungen in der A-Jugendbundesliga sammelte.

In den ersten Trainingseinheiten konnte Anton besonders durch seine Athletik und Schnelligkeit für viel Torgefahr sorgen und somit direkt einen positiven Eindruck hinterlassen. Durch sein junges Alter ist er zusätzlich auch noch in unserer zweiten Herren spielberechtigt und bringt eine starke Dynamik in die Mannschaft. Wir freuen uns, dass mit Anton ein weiterer Spieler aus der HSG-Jugend den Sprung zu den Meerbachspatzen geschafft hat und künftig in der Herren-Oberliga auflaufen darf.

Herzlich Willkommen!

"Mannschaft des Jahres" 2022

Meerbachspatzen
"Mannschaft des Jahres" 2022

Bei der diesjährigen Sportgala des Landkreises und Kreisportbundes Nienburg/Weser wurden die HSG zur "Mannschaft des Jahres" 2022 gewählt. Die "Meerbachspatzen" belegten am Freitagabend in der Dreifachsporthalle in Uchte den ersten Platz vor den Tänzerinnen des TV Jahn Rehburg und der TGW-Mannschaft des SV Erichshagen. Die HSG wurde von den 3092 Abstimmenden mit 19,7 % für die Meisterschaft in der Oberliga Nordsee und den Aufstieg in die 3.Liga auf den ersten Platz gewählt. Die erste Herren wurde somit nach 2010 und 2015 zum dritten Mal ausgezeichnet.

Bei den Sportlern bzw. Sportlerinnen setzte sich die ehemalige HSG-Jugendspielerin Liv Süchting durch: Sie gewann mit der deutschen Beachhandball-Nationalmannschaft die Weltmeisterschaft auf Kreta und die "World Games" in den USA. Dafür erhielt sie zusammen mit ihren Teamkameradinnen vom Bundespräsidenten das "Silberne Lorbeerblatt". In der Kategorie "Heimliche Helden" wurde HSG-Jugendwart Leon Schwärmann-Jäger für sein vorbildliches Engagement in der Spielgemeinschaft ausgezeichnet, da er trotz seines jungen Alters schwierige Aufgaben zu meistern weiß und das in gewohnter sachlicher und ruhiger Weise.

Herzlichen Glückwunsch!

"Meerbachspatzen" auf dem Jahnstraßenfest

Meerbachspatzen
"Meerbachspatzen" auf dem Jahnstraßenfest

Beim verkausoffenen Sonntag im Rahmen des Frühjahrsmarktes in der Nienburger Innenstadt präsentierte sich die Mannschaft bei ihrem Sponsor "Baba's Café Bistro Bar" mit einer großen Wurfdartscheibe. Dort konnten die Besucher auf dem Jahnstraßenfest ihr Können beim Zielwerfen zeigen und tolle Preise gewinnen.

Die Nienburger Handballer waren aber auch fleißig: Steve Kählke räumte an der Torwand der Frauenfußballer des SV Sebbenhausen-Balge durch drei gekonnte Kopfbälle in die vorgegebenen Löcher einen verdienten Hauptpreis ab ;)

Aus unserer Tageszeitung "Die Harke"...

Sportlerwahl 2022

Meerbachspatzen
Sportlerwahl 2022

Die "Meerbachspatzen" sind in der Kategorie "Mannschaft des Jahres" als letztjähriger Staffelmeister der Oberliga Nordsee und den damit verbundenen Aufstieg in die 3.Liga Nord nominiert - ein Novum im Nienburger Sport, da noch nie eine Mannschaft aus der Kreisstadt in einer Hauptsportart so höherklassig spielte!

Außerdem ist mit Liv Süchting eine weitere Nienburger Handballerin als "Sportlerin des Jahres" nominiert, welche für den Erstligisten Buxtehuder SV auf Torejagd geht, 2021 mit der Beachhandball-Nationalmannschaft Europameisterin wurde und ein Jahr darauf sogar Weltmeisterin. Dafür erhielt Sie das "Silberne Lorbeerblatt" als höchste sportliche Auszeichnung in Deutschland.

Beide würden sich natürlich über eure Stimme freuen!

DIE ABSTIMMUNG IST BEENDET

Matchcenter

Nächsten Spiele

Aktuell sind keine Wettkämpfe vorhanden.

Letzten Spiele

HSG NIENBURG vs. SG Börde Handball


place MEERBACHHALLE

42:28 (20:12)

TV Bissendorf-Holte vs. HSG NIENBURG


place Sporthalle Bissendorf

36:28 (17:10)

HSG NIENBURG vs. Northeimer HC


place MEERBACHHALLE

30:43 (15:21)

Tabelle

D
P
1
TV Bissendorf-Holte
24
19
3
2
831:703
+128
41:7
2
Northeimer HC (A)
24
19
0
5
839:697
+142
38:10
3
Handball Hann.-Burgwedel
24
18
1
5
772:670
+102
37:11
4
MTV Vorsfelde
24
16
3
5
795:698
+97
35:13
5
HSG NIENBURG (A)
24
12
2
10
755:737
+18
26:22
6
Lehrter SV
24
12
1
11
759:672
+87
25:23
7
HSG Schaumburg-Nord
24
10
2
12
679:745
-66
22:26
8
SV Alfeld
24
10
2
12
716:735
-19
22:26
9
VfL Hameln
24
10
1
13
692:719
-27
21:27
10
TV Jahn Duderstadt
24
6
3
15
643:728
-85
15:33
11
HSV Warberg/Lelm
24
6
0
18
674:769
-95
12:36
12
VfB Fallersleben
24
5
2
17
659:780
-121
12:36
13
SG Börde Handball (N)
24
3
0
21
642:803
-161
6:42
14
TV 1887 Stadtoldendorf (Z)
0
0
0
0
0
0
0

Stand: Sa 11.05. (26.Spieltag)
Zusatz: Es zählt der direkte Vergleich

 Aufsteiger
 Relegation Aufstieg
 Relegation Abstieg

Torschützen

T
7m
1
Lars Bergmann
22
142
43
9
1
1
0
2
Steve Kählke
21
115
10
9
0
0
0
3
Finn Kühlcke
23
94
0
11
5
0
0
4
Johannes Hain
24
76
0
9
1
0
0
5
Bjarne Niemeyer
21
65
0
1
1
0
0
6
Paul Hildebrandt
22
64
0
9
4
0
0
7
Anton Borowski
22
38
1
1
2
1
0
8
Marin Wrede
18
37
0
4
1
1
0
9
Kai-Uwe Bergmann
9
26
0
4
3
0
0
10
Sören Fennekoldt
19
26
0
5
0
0
0
11
Conrad Meierhans
17
25
0
5
3
0
0
12
Nico Fiebiger
19
18
0
4
0
0
0
13
Constantin von Müller
14
18
1
1
0
0
0
14
Tim Buschhorn (T)
22
15
0
0
0
0
0

Stand: Sa 11.05. (26.Spieltag)
Zusatz: Bei Torhütern (T) geh. 7m

Sponsoren

Handballverband Niedersachsen-Bremen

Der Regionalligist von der Weser!

Hier findest du alle Infos und News rund um die "Meerbachspatzen", kannst Tickets für unsere Heimspiele in der Meerbachhalle kaufen und natürlich mehr über unsere Mannschaft erfahren. Wenn du Lust hast, kannst du uns auch auf Instagram oder Facebook folgen.

Unsere Spielgemeinschaft aus sechs Stammvereinen wurde 2003 gegründet, der Seniorenbereich folgte 2006. Nach zwei Aufstiegen in Folge 2009 und 2010 gehörten wir nun seit über zehn Jahren zum Inventar der Oberliga.

Nach dem Meistertitel in der Oberliga Nordsee 2022 nahmen wir zum ersten Mal am Spielbetrieb auf Bundesebene in der 3.Liga teil. Bereits 2014/2015 wurden wir Niedersachsenmeister, verzichteten aber damals auf den Aufstieg.

Durch unsere zahlreichen Unterstützer, Sponsoren sowie Helfer und das ganze Team rund um unsere Mannschaft ist es möglich geworden, dauerhaft höherklassigen Handball in Nienburg zu bieten. Wenn du Lust hast, kannst auch du uns in unserem "Club100" unterstützen und die Zukunft des Handballs in der Kreisstadt sichern.

Nienburger Spitzenhandball

Gründungsjahr

0

Meisterschaften

0

Stammvereine

0

 
 
 
 
   expand_more
expand_less
chevron_leftZurück